Video zum neuen Song "All Props are mustered" von Mathis


04/2012
+++ Es geht Schlag auf Schlag. Schon wieder stehen die Beat Roots auf der Bühne! Man kommt ja gar nicht mehr hinterher. Anlass ist der wilde und wunderbar punkige Abschied von unseren alten Kumpels The Hermans, einer Band die sich dem Kampf gegen Scheisse verschrieben hat. Kommt zahlreich und tragt die Olympische Fackel des Gegen-Scheisse-Kämpfens tapfer weiter. Der Gig ist im Kaos Keller in Langenau, am 7.April. Es gibt außer uns und den Hermans noch erstklassigen Punkrock von Still Bleak und Blendof und The Half Tenders aus LA. Begin 19:30! +++


07/2011
+++ Was für eine Show! Unglaublich!! Hier geht's zum ausführlicheren Gig-Report. Die Gewinner der Verlosung wurden auf unserer facebook Seite bekannt gegeben. Dort gibt es auch ein paar grottige, aber schöne live Handy-Aufnahmen mancher Songs zu sehen. Wenn ihr irgendwas gefilmt habt postet es bitte dort auf unsere Pinnwand! Hast du die Release-Party verpasst? Keine Sorge. Es gibt ab jetzt auch die Möglichkeit unsere CD im BEAT ROOTS Online Shop zu kaufen! +++

06/2011
+++ Super Mitmach-Gewinnspiel bei den BEAT ROOTS: Komm in unsere totally crazy facebook group und gewinne ein nagelneues Exemplar unseres Albums Punky Rocky! +++

+++ Kaum zu glauben: Die grandiosen BEAT ROOTS spielen vor dem Main Act am Pfleghof Open Air 2011 in Langenau. Es wird kein gewöhnlicher Gig werden, denn dieses mal tritt ein Ereignis ein, das an Seltenheit einen dreifachen Blitzeinschlag in Bennis Hoden übertrifft: Die famosen BEAT ROOTS bringen nach nunmehr 13jähriger Bandgeschichte ihr Debut-Album PUNKY ROCKY raus! Also bringt alle Genug Zaster mit damit ihr eine der überaus begehrten punkigen Scheiben mit 19 sagenhaften Tracks ergattern könnt! Außerdem wird es noch mehr Überraschungen geben! +++

03/2011
+++ Wir bedanken uns fürs zahlreiche Kommen am Samstag im Cat, es war ein super Konzert! Danke an unsere treue Fangemeinde in Ulm (und um Ulm herum)! Es gibt auch diesmal wieder einen Gig Report zum lesen +++

+++ Die sensationellen BEAT ROOTS sind zur Zeit wieder unglaublich aktiv. Am Samstag, den 12. März zeigen sie sich bereits zum zweiten Mal dieses Jahr auf der Bühne – und zwar mit keiner geringeren Band als den fabelhaften SAVANTS und an keinem geringeren Ort als dem legendären CAT in Ulm! Ach ja, wir haben übrigens am 18. Februar in Berlin gespielt. Das haben wir verrafft hier mitzuteilen, sorry! Naja, vielleicht schaffen wir's ja mal wieder da hoch. Es gibt dafür immerhin einen kurzen Gig-Report zum lesen. Als Entschuldigung können wir euch noch verraten, dass Gerüchte umgehen, die größenwahnsinnigen BEAT ROOTS würden mit dem Gedanken sympathisieren dieses Jahr noch einen dritten Gig zu wagen, nämlich beim diesjährigen Pfleghof Open Air in Langenau. Das ist aber nur, was wir gehört haben! +++

03/2010
+++ Neues bei den Beat Roots: Wir waren im Studio und haben ein Album aufgenommen! Und das beste daran, wir lassen es diesmal auch mastern und pressen! Schon bald werdet ihr mit anständigem schnellen und melodischen Punkrock aus dem Hause Beat Roots verwöhnt werden. So lange könnt ihr euch schonmal das Video zu unserem neuen Song All Props are mustered (rechts) reinziehen. +++

+++ Beat Roots jetzt bei Facebook: komm in unsere nagelneue Beat Roots Facebook Gruppe und genieße Samples von unserem neuen rough mix und lauter andere News, die viel öfter aktualisiert werden als diese Website. Ausserdem könnt ihr dort auch euren Senf zu unseren Beiträgen abgeben. Ist das nicht fantastisch? +++

08/2009
+++ Fr, 4.9.2009, LA, Outdoor-X-Day Open Air.
Mit oder ohne Beat Roots – wir wissen es selbst nicht so genau. Anscheinend eher ohne uns, denn wir stehen nicht auf dem Flyer. Egal, geht trotzdem hin!
Wo soll das sein? Schaut hier auf der Karte bei Google Maps nach um den Ort am Arsch der Welt auch wirklich zu finden! +++

+++ Warum nicht nach über 10 Jahren unser Debut-Album herausbringen?? Genau das haben wir uns auch gedacht und jetzt ist es Fakt: Die unglaublichen Beat Roots gehen ins Studio!!! (Hatten wir das nicht schonmal?) Und zwar noch diesen Monat. Denn Hannes verpisst sich bald nach England zum studieren. +++

03/2009
+++ Die Beat Roots launchen ihre neue lila Website. Du fragst dich: "Was soll der Scheiss?" Wir geben Dir die Antwort – auf den Beat Roots FAGs. +++

+++ Besuche die Beat Roots bei Myspace, Regioactive, Youtube oder Flickr und trage dich in den Beat Roots Newsletter ein, der dich dann alle 2 Jahre über unsere Machenschaften informiert! +++

+++ Out in Stores Now: Das nagelneue Beat Roots Album "Punki Hoki" frisch aus dem Studio und von Sony BMG produziert mit 24 brandneuen Punkrocksongs zum Abgehen! Ok, war nur Spaß... Aber: Hör dir zwei unserer aller-nagelneuesten Punkrocksongs (von diesem Jahr!!!!!!) in miserabler Garagenpunk-Qualität an: Proberaum-Recordings No Answer und The Pen (is in your Hand). +++


+++ Lies den öden Gig Report von unserem letzten Konzert am 20.2.09 im Kaos Keller zu L.A. +++